Tipp: Buslinie 111 – Sightseeing-Linie Hamburgs

Wer eine Hamburger Stadtrundfahrt zum günstigen Nahtarif machen möchte, braucht nur in den Stadtbus 111 zu steigen. Innerhalb einer halben Stunde, also alle 111 Sekunden,  kommt man an 16 Sehenswürdigkeiten (mit Ansage) vorbei, an denen auch die teureren Stadtführungen Station machen. Hat man ein HVV-Tages-Ticket, so kann man unterwegs bequem aussteigen, wo es einem beliebt, um dann später einfach wieder einzusteigen und mit dergleichen Buslinie weiterzufahren.  Der Bus fährt entlang der Elbe von Altona bis zur Hafen-City. Auf www.hamburg.de/bus/3987402/sightseeing-buslinie-111.html kannst du schon virtuell ansehen, was dich erwartet.

Die Busse fahren alle 20 Minuten. Die Hybridbusse werden ohne Schadstoffemissionen betrieben.

Ein Video des lokalen Fernsehsenders Hamburg 1 über diese Bustour kann beim Hamburger Abendblatt auf www.abendblatt.de/video/brightcove-videos/article116571011/Sight-Seeing-mit-der-Buslinie-111.html heruntergeladen werden.

Die etwas andere Sightseeing-Tour mit dem Bus 111 über den Mietenwahnsinn in der Stadt Hamburg zeigt dieses YouTube-Video.

Dies könnte dich auch interessieren:

http://ferienhaus.pumm.biz/2014/09/06/tipp-hamburg-blankenese-und-seine-bergziegen/

http://ferienhaus.pumm.biz/verkehrsverbindungen/

spacer

Leave a reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.