Frauenreisen, Frauenurlaub, Frauenferien, Singlereisen

Frauenreisen

Singlereisen hören sich so nach verkuppeln, nach „Cluburlaub als letzte Chance“ an. Ich glaube, so verzweifelt sind meine weiblichen Gäste nicht. Keine Frau braucht eine Auszeit vom Alltag, die über ihren Familienstand definiert wird. Frauenferien, Frauenurlaub und Frauenwochenende klingen doch wesentlich selbstbewusster, oder?

Als Alleinreisende hat frau die Wahl, ob sie sich einer Reisegruppe anschließen, sich eine(n) Reisepartner(in) suchen, oder ob sie sich auf neue Gesichter, die ihr unterwegs begegnen, einlassen möchte.

Bist Du eine Einzelperson, die zwar alleine unterwegs, aber trotzdem am Zielort in Begleitung eines Menschen sein möchte, der zu Dir passt? Möchtest Du etwas gemeinsam mit einer Gleichgesinnten erleben, die nicht nur Deine Freizeit, sondern auch Deine Erinnerungen daran, bereichern würde?

Einfach mal aus allem raus? Etwas anderes sehen und total abschalten? Erholung in einem herzlichen und liebevollen Ambiente, das seinesgleichen sucht? Vielleicht sogar ein mentaler Neubeginn mit weniger Stress?

Was sind Deine Interessen?

Outdooraktivitäten wie Kanufahren, Wandern, Radfahren?
Bist Du naturverbunden und träumst von einer sternenklaren Sommernacht unter freiem Himmel, Tierbeobachtungen in freier Wildbahn oder in einer Seehundauffangstation an der Nordsee?
Möchtest Du kulturell etwas erleben, Museen, Kirchen und Orgeln für Kenner besichtigen, oder lieber beim Pilgern auf dem Mönchsweg zwischen Elbe und Weser eine Reise zu Dir selbst antreten?

Ganz gleich welche Jahreszeit oder wie das Wetter auch sein mag, hier gibt es immer etwas zu erleben. Katja Pumm, „Gesellschafterin für Sie & Ihn“ und Eigentümerin des Alten Schleusenwärterhäuschens, begleitet Dich gerne und stellt bei Bedarf ein auf Dich zugeschnittenes Arrangement zusammen.

Dich könnten auch Bed & Breakfast und Bed & Bike interessieren.